Coronabekämpfung made in China – Lockdown light

Da es in Beijing auch die Mutation aus Großbritannien entdeckt wurde, in dem Stadtbezirk in dem ich arbeite, wird teilweise auch wieder härter durchgegriffen. Insgesamt gab es laut Veröffentlichungen der Regierung in dem Stadtbezirk 6 lokale Übertragungen (22.01.2021). Insgesamt gab es 7 Fälle an dem Tag (Quelle). Deshalb wurden bei uns alle Mitarbeiter auf der […]

Mietfahrräder in Beijing

Man würde es kaum erwarten, aber in Beijing fahren viele kurze Strecken mit dem Fahrrad. Aufgrund der vielen Staus ist dies häufig auch zeitlich sehr attraktiv. An jeder Straßenecke stehen hier Mietfahrräder von verschiedenen Anbietern. Um ein Fahrrad auszuleihen, scannt man den QR-Code mit seinem Handy, das Fahrrad wird entsperrt und schon kann es los […]

Beantragung Arbeits-/Aufenthaltserlaubnis

Um überhaupt ein Arbeitsvisum bzw. eine Aufenthaltsgenehmigung für China zu erhalten, muss man sich in Deutschland bereits vor der Ausreise ärztlich auf viele Krankheiten untersuchen lassen. Unter anderen wird ein negativer HIV Test benötigt um ein Visum zu beantragen. Wenn man in China angekommen ist und die Untersuchung älter als 6 Monate ist, muss man […]

Beantragung Bankkonto und Simkarte

Am ersten Tag nach meiner Ankunft ging es am nächsten Tag los mit der chinesischen Bürokratie. Als erstes benötigt man eine chinesische Simkarte, die man nur mit seinem Ausweis kaufen kann. Ich wurde den ganzen Tag von einem Mitarbeiter des Relocators begleitet, die Formulare waren alle auf Chinesisch. Was man unterschreibt was man ehrlich nicht, […]

Frühstück im Kerry Hotel

Das Frühstück im Kerry Hotel ist wirklich sehr geil :-). Das kann man nicht anders sagen, es gibt sowohl westliches Frühstück mit Müsli, Brot, Omlett und Käse. Aber auch Chinesisches Frühstück mit frischer Nudelsuppe, Dumplings und aber auch Leberkäse und alles was das Herz begehrt. In Deutschland würde man es vermutlich Brunch nennen und das […]